Gesundheit unser höchstes Gut
logo
Ernährungsberatung
Wissen sie das...
Vorbeugung
Impfen
Information
Vorträge
Heuschnupfen
Kollath-Tabelle
Kontakt
Kontakt-Formular
Tätigkeit

 Die Mikrobe ist nichts, 

das Milieu ist alles.

Pasteur zu Béchamp

_____________________________________________________________________________________________________

 

 

Ist Impfen sinnvoll?

Impfen ist zur Zeit in aller Munde. Es wird "für das Impfen aufgeklärt".

   Ich sehe, dass diese einseitige Aufklärung für das Impfen die Chance nimmt nach anderen Möglichkeiten zu suchen. Hier wird die Impfung als die Beste Möglichkeit zur Gesunderhaltung dargestellt. Was sie nicht immer ist. Denn es werden ja auf unnatürlichem Wege Krankheiten injektiert, die der Körper dann abwehren muss. Somit ist Impfen immer auch eine Schwächung des Immunsystems. Ist der Körper anderweitig geschwächt, z. B. durch einen sich anbahnenden Infekt oder durch chronische Krankheiten, kann das Impfen den Menschen in eine starke Kriese führen. Daher kann Impfen immer auch kontra produktiv sein.

  Nach meiner Meinung ist es auf jedem Fall besser, seine Abwehrkräfte zu stärken, was durch eine "Gesunde Lebensführung" erreicht wird. Doch leider wird in unserer Gesellschaft die Stärkung des Immunsystems nicht so beworben.

  Wenn ich etwas stark bewerbe, hat es immer einen wirtschaftlichen Hintergrund. Bei der Werbung für Impfung ist der wirtschaftliche Vorteil immer auf der Seite des Werbenden (und er nimmt in Kauf, das der Beworbene erkrankt, was natürlich immer passieren kann,) wodurch das Impfen seinen Freispruch erhält. Somit hat das Impfen immer nur einen einseitigen Gewinnvorteil. Was auf anderen Geschäftsgebieten anders ist. Ich bezahle etwas und erhalte etwas dafür. Das Impfen ist meistens um sonst (die Allgemeinheit/Krankenkasse bezahlt).
  Wenn ich jetzt für gesunde Lebensführung werbe und wir ins Geschäft kommen, bekomme ich Geld von Ihnen und Sie von mir Informationen für eine gesunde Lebensführung. Ob Sie diese Empfehlungen umsetzten, ist immer noch Ihre Entscheidung. Sie haben die Möglichkeit darüber nachzudenken. Diese Bedenkzeit sollten Sie sich auch bei Ihrem Arzt einräumen. Lassen Sie sich das für und wieder erklären. Sie können sich auch den" Beipackzettel" geben lassen, der Ihnen wie bei jedem anderen Medikanent zusteht. 

  Bitten Sie um einen Tag oder eine Woche Bedenkzeit und lesen Sie den Beipackzettel in Ruhe durch.

Und deken Sie daran, Impfen macht sie nicht automatisch gesund. Eine Impfung entbindet Sie nicht automatisch von einer "Gesunden Lebensführen", dafür gibt es keine Impfung!

 

 

 

Brauchen wir eine Impfung, wenn wir gesund sind?

Dann ist unsere Immunabwehr doch gut!


Brauchen wir eine Impfung wenn wir krank sind?

Dann ist unser Immunsystem doch mit Abwehr beschäftigt,

kann es dann noch eine Impfung (eingeimpfte Krankheit) vertragen???

 

Wird unser Immunsystem durch eine Impfung gestärkt?

Wird unser Immunsystem durch eine Krankheit gestärkt?

Während der Krankheit sicher nicht, doch nach überwundener Krankheit kann es stärker sein.

Werden wir durch Krankheiten vielleicht darauf hingewiesen, dass etwas im System nicht stimmt?

Können, müssen wir etwas ändern, damit das System wieder gesund wird, oder geschieht es von alleine?

Wie können wir unsere Gesundheit am sinnvollsten erhalten oder wiedererlangen?

Ist Impfung wirklich eine Vorbeugung und gesundheitsfördernd?

Können wir sicher sein, dass wir diese Krankheiten bekommen würden,

wenn wir uns nicht Impfen lassen?

Können wir sicher sein, dass wir diese Krankheit nicht bekommen wenn wir uns Impfen lassen?

Wird durch Impfen nicht eine falsche Sicherheit erzeugt?

Kann Impfen überhaupt nutzen?

Was gibt es für Alternativen zum Impfen?

Ist es nicht sinnvoller, das Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken?

Hat die Schöpfung einen Fehler gemacht? 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Buchempfehlung:   

 

Impfen - Das Geschäft mit der Angst - Dr. med. Gerhard  Buchwald

 

Der Impf - Unsinn - Dr. med. Gerhard Buchwald

 

 Sind Impfungen Sinnvoll? - Grätz, Dr. Joachim - Ein Ratgeber aus der Homöopathischen Praxis.

 

 Gesunde Kinder durch Homöopathie? - Joachim Schleimer

 

Vollwerternährung schützt vor Viruserkrankungen - Dr. med. B. Sandler überarbeitet von Dr. M.O.Bruker

 

Gesund ohne Impfung - Andreas Roll

Top
Ernährungs- und Gesundheitsberatung